Fleischsommelier: Berufung trifft Qualifikation

Weil die Leidenschaft für Wurst und Fleisch durch den Magen geht

Während der Wein- oder Käsesommelier den meisten ein Begriff ist, ist vielen der Sommelier im Fleischerhandwerk gänzlich unbekannt. Dabei handelt es sich um eine anerkannte Qualifikation, um das umfassende Vorwissen der Ausbildung gezielt auszubauen. Im Fleischerhandwerk haben sich in den letzten Jahren zunächst der Fleischersommelier und seit letztem Jahr dann der Wurst- & Schinkensommelier etabliert. Ein Sommelier im Fleischerhandwerk könnte man umgangssprachlich wohl als Genussbotschafter bezeichnen. Durch das hochspezialisierte Wissen sind unsere Experten die richtigen Ansprechpartner, wenn es um Produktion, Qualität und Geschmack der einzelnen Produkte geht. Dadurch wird eine optimale Beratung für den Kunden gewehrleistet.

Fleischsommelier Bonn

fleischsommelier-deutschland-hielscher-bonn

Ivan Oppido

Bonn’s erster Fleischsommelier

Ivan Oppido, unser Fleischsommelier in der Metzgerei Hielscher, weist durch diese Qualifikation ein Alleinstellungsmerkmal auf. Denn der 35-Jährige ist der erste Fleischsommelier Bonns. Für ihn ist Fleisch eine Leidenschaft, die er zum Beruf gemacht hat.

Als Experte für Dry-Aged kennt sich Ivan Oppido mit den unterschiedlichen Formen der Fleischreifung bestens aus, weiß (nahezu) alles über die neuen BBQ-Cuts und ist – natürlich – ein ausgewiesener Profi rund um das Thema Grillen. Ob Kunden also mit „wet-aging“, „from-nose-to-tail“, „beef brisket“ oder „hanging tender“ in seine Filiale kommen – Ivan Oppido ist der ideale Ansprechpartner für sämtliche Themen rund ums Fleisch.

Fleischsommelier Hielscher Siegburg

wurst-und-schinkensommelier-zertifikate

Antje Seifert

Ihre Wurst- und Schinkensommelière für Sankt Augustin und Umgebung

Seit März 2020 darf sich Antje Seifert Sommelière für Wurst- und Schinkenspezialitäten nennen. Die Filialleiterin im Hauptgeschäft in Sankt Augustin hat schon seit ihrer Ausbildung ein großes Faible für Aufschnittwaren aller Art.

Neben Grundzügen der Ernährungskunde ist Antje Seifert durch ihre Fortbildung auch auf den Gebieten der Mikrobiologie und der sensorischen Analyse der Waren geschult. Ergänzt um spefizische Aspekte, wie Gewürze und Raucharomen, besitzt Antje Seifert damit fundiertes Fachwissen, um über sämtliche Fragen rund um die Themen Foodpairing und -completing aufzuklären. Damit ist sie eine kompetente Ansprechpartnerin für das überaus umfängliche Spektrum an nationalen und internationalen Wurst- und Schinkenspezialitäten.